SWIMcampusWorkshop

Zurück >>>
übergeordnete Seite

Home >>>
www.swimcampus.ch

www.swimcampus.ch


Workshop
Schulung, Beratung, Lernvideos

Kompetenzzentrum
Schwimmen und Wasserfitness

Unisport Special Bern
Report mit Bildern vom 5. Mai 2005

Ergänzungssportarten zu
Schwimmen und Wasserfitness

Fitboxe, Irish Dance, 3/4 Step

Am 3. Mai 2005 führte der Universitätssport Bern auf der Universitätssportanlage Neufeld ein Unisport Special durch. Sportarten wurden vorgestellt. Kino und Saftbar luden zum Gedankenaustausch ein. Das Ziel war es, neue Sportarten vorzustellen und die Studierenden über das attraktive und laufend weiter ausgebaute Angebot des Unisports Bern zu informieren. SWIMcampus hat den Anlass besucht und einige Eindrücke eingefangen.

Programm Unisport Bern >>>
News 25. Mai 2005 >>>

Der neue Trend: FitboxeFitboxe

Faustschläge und Fusstritte gegen einen Widerstand, eine Mischung aus Kampfsportarten und Aerobic mit viel Rhythmus und motivierender Musik.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Fitboxe ist für Wassersportlerinnen und Wassersportler eine geeignete Ergänzung, denn nebst Kraftausdauer trainiert Fitboxe auch wichtige Basiseigenschaften für einen guten Schwimmstil. Fitboxe verlangt hohe Körperspannung. Fitboxe fördert zudem die Dynamik der Bewegungsabläufe und das Reflexvermögen.

En Vogue: Irish Dance
Irish Dance

Mit Soft Shoes und Hard Shoes, doch einfach ist es nicht, die Schrittfolge mit den eng am Körper hängenden Armen einzuhalten.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Wassersportlerinnen und Wassersportler erhalten durch Irish Dance eine geeinete Ergänzung für den Aufbau von Rhythmusgefühl und schwungvoller Bewegungsausführung. Irish Dance verlangt eine gute Körperhaltung, welche nur mit einer hohen Körperspannung erreicht werden kann. Die starke, rhythmische Beinarbeit fördert Sprungkraft und Schwung der Bewegungsausführung.

Weiterentwicklung: 3/4-Step
3/4-Step

Im 3/4-Takt auf den Step rauf und wieder runter, sieht mühelos aus, ist aber doch mit viel Schweisstropfen verbunden.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Step-Training trainiert auf einfache Weise die aerobe Kapazität. Im Takt zu Musik werden mit dem Step Schrittfolgen ohne Unterbruch angewendet und mit der Zeit weiter verfeinert. Step-Training verlangt hohe Konzentration und Gleichgewicht. Es fördert ein gutes Körpergefühl.


© 2002-2018 SWIMcampus

Comments: Jürg und Sandra Baumeister-Zarro