SWIMcampusPeople

Zurück >>>
übergeordnete Seite

Home >>>
www.swimcampus.ch

www.swimcampus.ch


Messe Frankfurt Marathon 2006
Erlebnisbericht von Ursula Marti

 

Schwimmen, das Basistraining für Ausdauersportarten 2012: Frank Bertisch >>>
Jungfrau-Marathon 2007: Andrea Aeberhard >>>

Jungfrau-Marathon 2006: Anita Reimann >>>
Messe Frankfurt Marathon 2006: Ursula Marti >>>
Bieler - Lauftage, 100 Km - Lauf Biel 2006: Simon Baumgartner >>>

Am Ende war ich sicher, im Kampf gegen den starken Gegenwind die 41 km-Tafel "übersehen" zu haben . . .

Messe Frankfurt MarathonUrula Marti erzählt, wie sie den Messe Frankfurt Marathon erlebt hat.

Urula Marti erzählt, wie sie den Messe Frankfurt Marathon erlebt hat.

Am 29. Oktober 2006 haben insgesamt 8906 Athletinnen und Athleten am Messe Frankfurt Marathon teilgenommen. Ursula Marti kann sich trotz der längeren Wettkampfpause ihren Traum erfüllen und erreicht in einer hervorragenden Zeit von 03:27:33 das Ziel. Sie unterbietet damit die Marke von 03:30:00 und platziert sich direkt auf Rang 105 von 1525 Frauen. In ihrer Altersklasse wird sie Neunte.

Resultate Frankfurt Marathon 2002 bis heute >>>
Website Frankfurt Marathon >>>

Ursula Marti im Schwimmtraining: Stil- und Konditionstraining Schwimmen >>>

Ursula Marti im Konditionstraining Schwimmen Ursula Marti im Konditionstraining Schwimmen

Bern, 31. 10. 2006

Erlebnisbericht Messe Frankfurt Marathon 2006

Liebe Schwimmfreunde

Als ich vor einem Jahr im Herbst meine Freunde in Frankfurt besuchte, schwärmten diese so sehr von der tollen Stimmung am Frankfurter Marathon, dass ich mich überreden liess, dieses Jahr mit ihnen den Marathon zu laufen.

Nachdem der Gigathlon 2006 überstanden war und ich somit mein Rennrad in den Keller stellen durfte, habe ich mit seriösem Lauftraining begonnen ...

Messe Frankfurt Marathon: Hammermannund am Sonntag Morgen bin ich dann mit über 10'000 weiteren Läuferinnen und Läufern am Start gestanden.

Das mulmige Gefühl im Bauch verflüchtigte sich nach dem Startschuss schnell. Die vielen Zuschauer sparten nicht mit Applaus und persönlichen Anfeuerungen, da die Namen der TeilnehmerInnen wirklich gut leserlich auf den Startnummern vermerkt waren. Neben ca. 200'000 Zuschauern säumten auch bekannte Musikbands, einsame Trompeter und Sängerinnen die ganze Strecke.

Die Strecke führte vorbei an bekannten und wunderschönen Bauten wie die Oper, und etwas weiter weg beeindruckte die Skyline der Stadt mit den gigantischen Bauten.

Messe Frankfurt Marathon: Skyline

Für meinen zweiten flachen Lauf über Marathon-Distanz hatte ich mir ein hohes aber realistisches Ziel gesetzt, und ich fühlte mich auf der ganzen Strecke sehr wohl . . .

nur am Ende war ich sicher, im Kampf gegen den starken Gegenwind, die 41 km-Tafel "übersehen" zu haben . . .

. . . Messe Frankfurt Marathon: roter Teppich am Zielaber sie ist dann doch noch gekommen, mit grosser Verspätung. Wenn dann der Messeturm mit dem "Hammermann" zu sehen ist, ist das Ziel in der Festhalle nicht mehr fern:

die letzten Meter auf dem roten Teppich mit einer herzlichen Begrüssung durch die applaudierende Menge!

In 3:27 bin ich als Neunte in meiner Kategorie eingelaufen. Es war ein beeindruckendes Erlebnis und ein toller Tag!

Ursula Marti


© 2002-2018 SWIMcampus

Comments: Jürg und Sandra Baumeister-Zarro