SWIMcampusHistory

Zurück >>>
übergeordnete Seite

Home >>>
www.swimcampus.ch

www.swimcampus.ch


SWIMcampus History: Universitätssport Bern
Sandra Zarro Baumeister und Jürg Baumeister

Kompetenzzentrum
Schwimmen und Wasserfitness

About Us >>>
Editotial >>>
Sponsoring >>>

History

Body & Mind - Bewegung und Gesundheit >>>
Videoanalyse und Trainingsberatung >>>
Unisport Schwimmen Bern >>>

2011 ...
2004 - 2015
1980 - 2006

Sandra Zarro Baumeister

Jürg Baumeister

SWIMcampus History 2002 - 2006
Internetbasierter Schwimmunterricht für den Universitätssport Bern
Im Jahr 1980 wurden wir im Universitätssport Bern aktiv und unterrichteten ab da den Schwimmsport als Schwimminstruktoren und Trainingsleiter bis 2006. Die Schwimmerinnen und Schwimmer der Universität Bern schätzten die individuelle und persönliche Begleitung. 2002 stiegen wir in unserem Sportunterricht ins Internetzeitalter ein und begannen unseren Unterricht mit modernsten Visualisierungsmitteln und dem Internet als Informations- und Kommunikationsplattform zu gestalten. Es entstanden in der Anfangsphase unseres Internetbasierten Sportunterrichts erste Internet-Angebote wie beispielsweise Virtuelle Wettkämpfe, Videoclips online und Fotogalerien.

Aufbau einer Informations- und Kommunikationsplattform für Schwimmen und Wasserfitness
Im Juli 2002 fiel der Startschuss für die Entwicklung einer Informations- und Kommunikationsplattform für Schwimmen und Wasserfitness an der Universität Bern. Der Bedarf nach einer übersichtlich gestalteten Information zum Universitässportangebot war gross. Der Universitätssport Bern bot zu dieser Zeit noch keinen entsprechenden Informationskanal an. Mit der Website SWIMcampus konnten drei Ziele angepeilt werden: Information, Kommunikation und Motivation. Neben einer übersichtlich gestalteten Online-Information zu den wichtigsten Eckdaden des Schwimmunterrichts erleichterte die Website auch die Kommunikation mit den Teilnehmenden im Sportunterricht: Laufend aktualisierte Resultate-Portfolios der Schwimmerinnen und Schwimmer, Stand der virtuellen Wettkämpfe und Standordbestimmungen für die Schwimmerinnen und Schwimmer, who is who in den Fotogalerien sowie Anmeldung für gemeinsame Anlässe wie Seeüberquerungen, Schweizerische Hochschulmeisterschaften und Outdoortrainings. Die Begleitung des Schwimmunterrichts mit einer aktiv gestalteten Informations- und Kommunikationsplattform unterstützte zudem auch noch das dritte Ziel. Übersicht, Orientierung, Erfahrungsbeispiele und Anreize in Form von Zielangeboten wirkten motivierend auf die Studentinnen und Studenten.

Die folgenden Rubriken wurden für die Website aufgebaut: News, My Training, Schedule, Training Sites, Gallery, Events, Workshop, Results and Records, Products and Services, FAQ, Links und About Us.

Gestaltung eines lebendigen und motivierenden Sportunterrichts
Auf Qualität ausgerichtete Trainingsphilosophie
Einsatz der neuesten Technologien für den Sportunterricht
Trainingsanreize durch Ausrichtung auf umsetzbare Ziele
Geselligkeit und Networking

2002
Qualitätsorientierter Schwimmunterricht


Kursangebot auf
drei Leistungsstufen >>>

Training Sites Bern >>>

 

Qualitätsorientierter Schwimmunterricht zur Schulung und Förderung einer hohen Schwimmkompetenz in allen vier Schwimmstilen Crawl, Rücken, Delfin und Brust mit drei Leistungsstufen.

Kombination verschiedener Sportelemente
Stilverbesserung und Einführung Delfin >>>
Training für Fortgeschrittene >>>
Neoprentraining im Freibad >>>
Deep Water Running and Swimming >>>
HydroGym and Swimming >>>
BodyForming and HydroWorkout >>>

Base Camp Forward Camp Top Camp

2002
Geselligkeit und Networking

Geng-wie-geng Freitagabendtreff >>>

Outdoortraining >>>

Geng wie geng ist gleichbedeutend mit Freitag-Abend-Treff. Nach anstrengendem Training im Hallenbad Wyler treffen sich ab 21.15 Uhr jeweils zahlreiche Unisport-Schwimmerinnen und Unisport-Schwimmer zum gemütlichen Suppenplausch oder Eistee-Drink in der Bsserie Lorraine.

Das Outdootraining findet jedes Jahr einmal an einem Freitag Abend Ende Juni / Anfang Juli statt. Alle aktiven Schwimmerinnen, Schwimmer und HydroGym-Sportlerinnen sind dazu eingeladen. Es ist eine Gelegenheit, sich in ungezwungener Atmosphäre beim Baden, sowie bei Speis und Trank näher kennen zu lernen.

Geng_wie_geng Freitagabendtreff Outdoortraining

2003
Resultate-Portfolio Schwimmen

Results & Records >>>

Mit dem Resultate - Portfolio werden für jede Schwimmerin und jeden Schwimmer die im Trainingsjahr geschwommenen Bestzeiten festgehalten und in der Rubrik Results & Records als Portfolio dargestellt. Für jeden Schwimmstil können auf den Strecken 25m, 50m, 100m, 200m und 3km die Zeiten, welche in Rahmen eines Timings im Training gestoppt wurden oder die Bestzeiten aus Wettkämpfen oder Prüfungen aufgenommen werden.

Resultate-Portfolio Schwimmen: Damen
Damen 2003/2004 >>>
Damen 2004/2005 >>>
Damen 2005/2006 >>>

Resultate-Portfolio Schwimmen: Herren
Herren 2003/2004 >>>
Herren 2004/2005 >>>
Herren 2005/2006 >>>

2003
Fotogalerien

Fotogalerien Schwimmen und
Wasser Fitness Uni Bern >>>


Fotogalerie mit den Portraits der Sportlerinnen und Sportler des Universitätssports Bern

Images Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery SwimmingImages Gallery Swimming

2003
Videoclips online auf SWIMcampus Workshop

Events und Jahres-CD

Jahres-CD Unisport Schwimmen
2003 >>>


Während des Sommersemesters in den Monaten Mai und Juni nehmen wir kleine Videoclips der Schwimmstile unserer SchwimmerInnen und HydroGym-SportlerInnen auf und präsentieren sie online in der Rubrik Workshop. Die gesammelten Videoclips werden per Ende Jahr in voller Länge und in hoher Qualität als Jahres-CD herausgeben. Jede Schwimmerin und jeder Schwimmer kann durch diese Visualisierung mit einfachen Klicks den eigenen Schwimmstil betrachten und mit anderen vergleichen.

Jahres-CD SWIMcampus Workshop 2003 Jahres-CD SWIMcampus Workshop 2003
Jahres-CD SWIMcampus 2004 Jahres-CD SWIMcampus 2005 mit Stilaufnahmen, Eventvideos und Trainingsvideos

2004
Gemeinsame Teilnahmen an Seeüberquerungen mit Vorbereitungstrainings

Murtenseeüberquerungen mit dem Team der Uni Bern >>>

Impressionen Training im Freibad >>>

Ausrichtung des Schwimmunterrichts auf Langstreckentraining
Gemeinsame Teilnahme an Murtenseeüberquerungen als Uniteam Schwimmen

Murtenseeüberquerung

2005
Motivierende Zielangebote:

Virtuelle Wettkämpfe im
Vierlagen-Schwimmen

Schnappi Damen Haiko Herren

Neu im Programm: Vierkampfmeisterschaften, die auf den Strecken 4 x 25m und 4 x 50m geschwommen werden können. Ab Sommersemester 2005 können sich alle Schwimmerinnen und Schwimmer in den Schwimmstilen Delfin, Rücken, Brust und Crawl stoppen lassen. Die besten Zeiten werden per Ende des Semesters zusammengezählt und nach einem Punktesystem bewertet. Die Tabellen auf unserer Website enthalten die jeweils schnellste Zeit, welche laufend verbessert werden kann.

Delfin, Rücken Brust, Crawl: Damen
4 x 25 m Damen 2005 >>> Damen 2006 >>>
4 x 50 m Damen 2005 >>> Damen 2006 >>>

Delfin, Rücken Brust, Crawl: Herren
4 x 25 m Herren 2005 >>> Herren 2006 >>>
4 x 50 m Herren 2005 >>> Herren 2006 >>>

2005 / 2006
Motivierende Zielangebote:
Standortbestimmung
Crazy Frog Contest

Crazy Frog

Youtube Crazy Frog Song >>>

Crazy Frog Contest im Dezember 2005 zur Standortbestimmung
Standortbestimmung mit dem Wintertest Crazy Frog Contest zur individuellen Bestimmung der Jahresziele 2006. Auf dem Programm stehen wahlweise 50 m Freistil, 50 m Delfin und 100 m Vierlagen.

Level B:
50 m Freistil

Level 1 und 2:
50 m Freistil, 50 m Delfin, 100 m Vierlagen

Resultate der Damen Dezember 2005 >>>
Resultate der Herren Dezember 2005 >>>

 


© 2002-2017 SWIMcampus

Comments: Jürg und Sandra Baumeister-Zarro